Home

Angehende Feuerwehrleute in Mönchengladbach erhalten mehr Geld

Angehende Feuerwehrleute in Mönchengladbach erhalten mehr Geld Das nordrhein-westfälische Ministerium für Inneres und Kommunales hat heute per Erlass den Anwärtersonderzuschlag für die Feuerwehren freigegeben. Dazu erklärt Hans-Willi Körfges, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion: „Jetzt kann es losgehen. Die Anwärterinnen und Anwärter im mittleren Dienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach erhalten rückwirkend zum 1. April 2017 einen monatlichen Zuschlag […] weiterlesen ...

„Die CDU ist nicht an der Aufklärung, sondern nur am Skandal interessiert“

„Die CDU ist nicht an der Aufklärung, sondern nur am Skandal interessiert“   Zur heutigen Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschuss IV Silvesternacht im Landtag NRW erklärt Hans-Willi Körfges, SPD-Obmann im Ausschuss und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion:   „Der CDU-Antrag auf eine Klage vor dem Verfassungsgerichtshof, um die Herausgabe von Verbindungsdaten aus der Staatskanzlei zu erzwingen, ist […] weiterlesen ...

54.000 Euro für die Neugestaltung von je einem Spielplatz in Odenkirchen und Rheydt

Hans-Willi Körfges: „Einsatz für Fördermittel des Landes hat sich gelohnt: 54.000 Euro für die Neugestaltung von je einem Spielplatz in Odenkirchen und Rheydt sind wertvolle Unterstützung unserer Stadtentwicklungspolitik“ Zur erfolgreichen Beantragung von Fördermitteln des Landes für die Aufwertung der sozialen Infrastruktur von Stadtquartieren erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Hans-Willi Körfges: „Der Einsatz für die Fördermittel hat […] weiterlesen ...

Hans-Willi Körfges begrüßt mit Ministerin Kampmann Übungsleiter des ATV Biesel

Im Rahmen des Ehrenamtsempfangs der Übungsleiterinnen und Übungsleiter der SPD Landtagsfraktion NRW durfte Hans-Willi Körfges gemeinsam mit Frau Ministerin Christina Kampmann den Übungsleiter Andreas Eykenboom vom ATV Biesel mit seiner Frau im Düsseldorfer Landtag begrüßen. In zahlreichen Funktionen hat er von den Minis bis zu den C-Jugendlichen den Erfolg des ATV Biesel mitgeprägt und so […] weiterlesen ...

36,7 Millionen zur Sanierung, Modernisierung und Ausbau der Schulen

„Mönchengladbach erhält durch ‚Gute Schule 2020‘ bis zum Jahr 2020 ein Kreditkontingent in Höhe von insgesamt 36,5 Millionen Euro. Pro Jahr sind 9,1 Millionen Euro“, sagt der stellvertretende Fraktionsvorsitzender Hans-Willi Körfges MdL. „Damit gibt die nordrhein-westfälische Landesregierung einen deutlichen Anschub für kommunale Investitionen in einem Bereich, in dem in den vergangenen Jahren erheblicher Handlungsbedarf sichtbar […] weiterlesen ...